Fever

Gefangen zwischen Stress und Isolation: Arbeiter*innen vor einer unmöglichen Wahl

Der tägliche Überlebenskampf ist für die meisten Arbeiter*innen in Brasilien bereits jetzt sehr riskant, doch der Zynismus des Präsidenten verstärkt diese Risiken noch, indem er auf eine vermeintliche Alternativlosigkeit verweist: „Alle zurück an die Arbeit!“ – selbst wenn Tausende (oder Millionen) auf dem Weg dorthin sterben.

Krise, Risse und Kantinen-Marxismus – Für eine kommunistische Debatte in der ArbeiterInnenklasse

Momente der Krise schaffen Risse, in denen sich deine sonst scheinbar abgekapselten politischen Gedanken und Kreise, deine Marx-Lesegruppen oder ähnliches, und der Alltag gegenseitig berühren. Berauschende Momente. Die verschiedenen Krisen des letzten Jahrzehnts haben bereits einige der Mythen, mit denen sich das gegenwärtige System schützt, enttarnt.